Seminartermine im März 2014 zum Auswahlverfahren der Polizei, Bundespolizei und Zoll

Im März 2014 finden die Vorbereitungsseminare zum Auswahlverfahren bei Polizei, Bundespolizei und Zoll in folgenden Städten statt : 08.03.2014 in Bad Dürckheim, 09.03.2014 in Köln, 16.03.2014 in Berlin , 23.03.2014 in Stuttgart und 30.03.2014 in Nürnberg.Die Seminare beginnen jeweils um 09.00 Uhr. Das Seminarende ist jeweils für ca. 18.00 Uhr vorgesehen. Die Seminarinhalte sind an den aktuellen Anforderungen der unterschiedlichen Einstellungsprüfungen ausgerichtet. Auf der Homepage der GEPAV sind genauere Informationen zu Inhalten und Ablauf aufgeführt.

An wen wendet sich das Seminar?

Die Seminare richten sich vor allem an die Bewerberinnen und Bewerber , die die Bewerbungunterlagen bereits bei der Polizei , der Bundespolizei oder Zoll bereits eingereicht haben oder in Kürze einreichen werden.Eine gute Vorbereitung ist besonders wichtig, wenn die Bewerber die die Einstellungstests nicht erfolgreich durchlaufen haben. Denn in den meisten Bundesländern können die Einstellungstests nur insgesamt zweimal absolviert werden. Danach wird eine erneute Bewerbung bei der gleichen Stelle nicht mehr zugelassen. Alle Bewerber erhalten nach der Absendung der Bewerbungsunterlagen, bzw. der persönlichen Vorlage der Unterlagen beim Einstellungsberater , kurzfristig eine Information über den Eingang und die Annahme der Bewerbung. Bis zur Einladung zum Auswahltest kann auf Grund der vielen Meldungen manchmal ein längerer Zeitraum verstreichen.Alle Bewerber sollten diese Zeit verwenden, um sich mit den schriftlichen, praktischen und psychologischen Tests vertraut zu machen.Ziel ist es, das Auswahlverfahren mit einer guten bis sehr guten Benotung zu bestehen, um dann in die Ausbildung bzw. das duale Studium bei der Polizei einsteigen zu können. Im Seminar der GEPAV erarbeiten sich die Seminarteilnehmer einen Leistungsstand, um sich damit in der Konkurrenz zu den übrigen Bewerbern herausragend zu profilieren.In den kleinen Arbeitsgruppen erfahren die Seminarteilnehmer von den jahrelangen Erfahrungen im Bereich der Assessment-Center einen besonderen Nutzen.

Kostenlos ein Seminar wiederholen

Das Unternehmen bietet für alle Teilnehmer ein besonderes Angebot an: die Seminare können an jedem Seminarort und Zeitpunkt kostenfrei wiederholt werden, vorausgestzt, dass ausreichend Raumkapazität zur Verfügung steht. Eine rechtzeitige Anmeldung ist daher angeraten.Durch wiederholtes Üben , auch mit wechselnden Seminarteilnehmern, steigern sich die Leistung und Qualität der Testergebnisse gravierend. Für weitere Fragen stehen die Mitarbeiter der GEPAV zur Verfügung.Die Kontaktdaten und eine Darstellung zu den Seminarinhalten sind auf unserer homepage zu finden www.traumberuf-polizei.de

Veröffentlicht unter Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Neueste Beiträge